SSI Dive Professional Stufen

Seit 1970 nimmt SSI eine führende Rolle in der professionellen Tauchausbildung ein. Das SSI Dive Guide Programm ist der erste Schritt, um Teil der stetig wachsenden Gemeinschaft von SSI Dive Professionals zu werden, ohne gleich die Verantwortung eines Instructors übernehmen zu müssen.

Wenn Sie den Dive Guide Kurs und das Programm Science of Diving erfolgreich absolviert haben, wird Ihnen die Divemaster Stufe als Anerkennung für Ihre Leistungen verliehen. Danach könnte Ihr nächstes Ziel der SSI Dive Control Specialist sein.

Das Science of Diving Specialty Programm ist der nächste Schritt, um SSI Divemaster zu werden. Es behandelt alle Gebiete der Tauchtheorie auf eine ausführliche und umfassende Weise:
Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, Umwelt und Ausrüstung.
So schaffen Sie sich fundiertes Wissen, welches Sie für Ihre Karriere als Dive Professional benötigen.

Im SSI Dive Control Specialist Programm werden Sie erste Erfahrungen in der Ausbildung von Tauchanfängern sammeln. Dies eröffnet Ihnen neue Perspektiven, da Sie Theorie und im Pool bereits selbständig unterrichten dürfen. Hier sammeln Sie wertvolle Ausbildungserfahrung unter indirekter Aufsicht eines Instructors und legen so den Grundstein bald selbst SSI Open Water Instructor zu werden.

Dive Guide (DG)

Das SSI Dive Guide Programm basiert auf viel praktische Anwendung, Hintergrundinformationen und Flexibilität. Dive Guides können Tauchausflüge leiten und Tauchgänge für brevetierte Taucher führen. Sie können Schnorchelausbildungen durchführen, wenn sie das Snorkeling Instructor Programm durchlaufen haben.

Divemaster (DM)

Der Dive Guide, ergänzt durch das SSI Science of Diving Programm, wird zum Divemaster. Damit kann der Divemaster SSI Instructoren unter direkter Supervision im Pool und Freiwasser bei der Ausbildung assistieren - Erfahrung für die Zukunft!

Dive Control Specialist (DCS)

Belegen Sie zusätzlich den Dive Control Specialist Kurs oder steigen Sie als Divemaster einer anderen Organisation ein. Sie können nun zusätzlich das Scuba Skills Update-, das Snorkeling und das Try Scuba-Programm im Pool unterrichten und sich zum Training Specialist fortbilden.

Training Specialist (TS)

Legen Sie sich die Instructor Kits verschiedener Specialty Programme zu und nehmen am Co-Teaching teil. Diese Specialty Programme beinhalten: Altitude Diving, Boat Diving, Digital Underwater Photography, Equipment Techniques, Navigation, Perfect Buoyancy, Shark Diving und Underwater Naturalist.

Hier findest Du uns

Kontakt:

Wassersportzentrum Nettetal World of Divers

Inh. E. Mooren
Im Weberfeld 1 
41334 Nettetal

Ruf uns einfach an

02153 - 121 83 22

oder nutze unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:

Montag

von 10:00 - 19:00 Uhr

Dienstag geschlossen

Mittwoch

von 10:00 - 14:00 Uhr

Donnerstag - Freitag

von 10:00 - 19:00 Uhr

Samstag

von 10:00 - 14:00 Uhr

 

Tauchtauglichkeits

Untersuchung:

 

 

Gemeinschaftspraxis Rheindahlen

Claudia Kroker - Andrea Mix

Ihr Team für: Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Tauchmedizin, Ernährungsmedizin, Akupunktur, Palliativmedizin, Reisemedizin, Naturheilverfahren, Hypnotherapie

 

Max-Reger-Str. 39

41179 Mönchengladbach

Tel: 02161 - 580 333

 

SSI Online Training & Online Services
Hier gehts direk zum Onlineantrag
Marktplatz Mittelstand - Wassersportzentrum Nettetal World of Divers
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wassersportzentrum Nettetal World of Divers